Gütesiegel "Berufsorientierung Plus"

Gütesiegel „Berufsorientierung Plus“ für die Daniel-Sailer-Schule

Am 15. Dezember 2015 erhielt unsere Schule das Gütesiegel „Berufsorientierung Plus“ als besondere Form der Anerkennung der guten und qualifizierten Arbeit unserer Lehrpersonen im Bereich der Berufsorientierung.

Das Gütesiegel „Berufsorientierung Plus“ ist ein Gemeinschafts-projekt des Landes Tirol, der Tiroler Wirtschaftskammer, den Tiroler Sozialpartnern, dem Landesschulrat für Tirol und der Pädagogischen Hochschule Tirol. Die Auszeichnung wird zur Förderung der Berufsorientierung seit dem Jahr 2005/2006 an Sonderschulen und Neue Mittelschulen und heuer erstmals auch an AHS vergeben.

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Landhaus erhielten wir das Gütesiegel „Berufsorientierung Plus“ in Form einer Urkunde überreicht.

Unsere Schule ist nun berechtigt, das Gütesiegel „Berufsorientierung Plus“ bis zum Ende des Schuljahres 2017/2018 zu tragen.

 

Für die Erlangung der Auszeichnung haben folgende Kolleginnen und Kollegen äußerst engagiert mitgearbeitet:

Christian Bergmann, Alexandra Gruber, Karin Leo, Gerhard Schett und Karoline Wolf.